Auf unserer Ostfriesland-Radreise von Leer bis Bremerhaven mehr oder weniger an der Nordseeküste entlang verbrachten wir zwei Nächte im Haus am Meer. Das Haus liegt wirklich schön direkt am Deich und ein netter Garten rundet das Angebot ab. Es sind freundliche Gastgeber mit nicht gerade Norddeutschen Akzent 😉 dafür recht herzlich die selbst gerne an der Nordsee leben. Die Zimmer sind ruhig, geräumig und praktisch eingerichtet, unser Balkon schaute auf Bäume und Wiesen. Das Frühstück ist Klasse und am schönsten zwischen Palmen auf der Terrasse einzunehmen.
Auch wenn die Nordseereise insgesamt eher zwiespältig von uns gesehen wurde, so war das Haus am Meer und Butjadingen ansich doch einer der Höhepunkte auf der Route gewesen. Man könnte mehr aus der Nordseeküste machen (Wohnwagen und Parkplätze weg wäre schon mal ein Anfang!) aber das Haus ist schon mal auf einem guten Weg. Da kommt man auch gerne wieder.

Martin & Luisa am 21. Juni 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.